Produktwähler

Sanierung von Asphaltdecken in einem Arbeitsgang

  • Heißrecycler mit stufenlos einstellbarer Arbeitsbreite von 3,0 m bis 4,5 m für die großflächige Sanierung bituminös gebundener Fahrbahndecken in einem Arbeitsgang.
  • Leistungsstarke, einzeln zuschaltbare Infrarotstrahler heizen den Asphaltbelag schonend und gleichmäßig auf.
  • Im Remix-Verfahren erzielt der Zweiwellen-Zwangsmischer nach der Belagsauflockerung unter mikroprozessgesteuerter Bindemittelzugabe und Mischgutzugabe ein konstant homogenes Mischergebnis.
  • Im Remix Plus-Verfahren wird auf das Mischergebnis zusätzlich „heiß in heiß“ in einem Arbeitsgang eine neue Deckschicht aufgetragen.
  • Für optimale Vorverdichtung des recycelten Fahrbahnbelags sorgt die bewährte VÖGELE Einbaubohle mit Stampf- und Vibrationseinrichtung.

Maschinentechnische Highlights

Entdecken Sie die Komponenten des WIRTGEN Remixers

  1. Gastanks

    Flüssiggas-Doppeltankanlage mit Füllstandsanzeiger zur Energieversorgung der Infrarotstrahler.

  2. Dosierbunker

    Vorratsbehälter für die stufenlos einstellbare Zugabe von neuem Mischgut auf das Förderband.

  3. Heizung

    Variabel an die Arbeitsbreite anpassbare Infrarotstrahler-Elemente zum effektiven Aufheizen der Deckschicht und des Untergrunds.

    Weitere Informationen

  4. Antriebseinheit

    Sparsamer, kraftvoller Dieselmotor für hohe Antriebsleistung.

  5. Bindemitteltank

    Beheizter Bindemitteltank zur Aufnahme von bituminösen Bindemitteln.

  6. Einbaubohle

    Bewährte VÖGELE Fertigerbohle mit Verteilerschnecke, hydraulischer Stampf- und Vibrationseinrichtung für perfekten Einbau.

    Weitere Informationen

  7. Fahrstand

    Durchgehender Fahrstand mit griffgünstig angeordneten Bedienelementen für einfache Bedienung.

    Weitere Informationen

  8. Auflockerungswellen

    Variabel an die Arbeitsbreite anpassbare, mit Hartmetallmeißeln bestückte Wellen für schonende Auflockerung des Belags.

    Weitere Informationen

  9. Zweiwellen-Zwangsmischer

    Beheizter Mischer mit hochfester Innenauskleidung zum homogenen Vermischen von aufgelockertem Belag, Bindemittel und Neumaterial.

  10. Mischgutkübel

    Großer Kübel zur Aufnahme von neuem Mischgut vom Lkw.

  11. Förderband

    Robuster Kratzförderer zur Weiterleitung von neuem Mischgut in den Aufbereitungsprozess.

Technische Daten

Detailinformationen RX 4500

Modell RX 4500
Arbeitsbreite 3.000 mm - 4.500 mm
Arbeitstiefe 0 mm - 60 mm
Heizleistung max. 1.445 kW
Motorleistung 240 kW / 326 PS
Abgasstufe EU Stage 3a / US Tier 3
Betriebsgewicht CE * 47.900 kg
RX 4500 i Arbeitsbreite 3.000 mm - 4.500 mm Arbeitstiefe 0 mm - 60 mm Heizleistung max. 1.445 kW Motorleistung 240 kW / 326 PS Abgasstufe EU Stage 3a / US Tier 3 Betriebsgewicht CE * 47.900 kg
  1. [*] Maschinengewicht, halb gefüllter Wassertank, halb gefüllter Kraftstofftank, Fahrer (75 kg), Bordwerkzeug.

Alle Angaben, Abbildungen und Texte sind unverbindlich und können Sonderausstattungen enthalten. Technische Änderungen vorbehalten. Leistungsdaten sind abhängig von den Einsatzbedingungen.

Im WIRTGEN Stammwerk im rheinland-pfälzischen Windhagen entstehen markt- und technologieführende Produkte für die beiden Geschäftsfelder Road und Mineral Technologies. Mit innovativen, leistungsstarken und wirtschaftlichen Produkten und Technologien für das Kaltfräsen, die Bodenstabilisierung, das Kalt- und Heißrecycling, den Betoneinbau und das Surface Mining ist WIRTGEN Weltmarktführer im Straßenbau, der Straßeninstandsetzung sowie in der Gewinnung von Naturstein und Nutzmineralien.

© 2017 WIRTGEN GmbH