Fachinformatiker (m/w)

Systemintegration

Die Arbeitsbereiche von Fachinformatikern sind sehr vielseitig: Es beginnt bei der Analyse von Kundenanforderungen, der Planung, dem Einrichten, der Wartung und Administration von Systemen und Rechnernetzen über die Anwendungs- und Datenbankentwicklung, Software-Engineering, Anpassung, Beschaffung und Installation von Hard- und Software bis zu Aufgaben in den Bereichen Consulting, Schulung und IT-Sicherheit.

Kurzübersicht

  • Beginn: August jeden Jahres
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsverlauf

Während Deiner dreijährigen Ausbildung aus einem Zusammenspiel von Berufsschule (David-Röntgen-Schule und Ludwig-Erhard-Schule in Neuwied) und betrieblicher Ausbildung in Windhagen wirst Du von Deinen Ausbildern auf Dein späteres Berufsleben vorbereitet. Basierend auf einem innerbetrieblichen Ausbildungsplan durchläufst Du alle Fachbereiche innerhalb unserer Abteilung Informationsmanagement. In allen Fachbereichen werden Dir umfassende Kenntnisse vermittelt - hier einige Beispiele:

  • Planen, installieren und konfigurieren komplexer Systeme
  • Wartung und Administration von Systemen und Rechnernetzen
  • Vernetzen aller Hard- und Softwarekomponenten

Interesse geweckt?

Bei guter Leistung bieten wir Dir gemäß unseren Möglichkeiten eine Übernahme an. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung für einen Ausbildungsplatz in 2018.

Jetzt bewerben

Kontakt

Petra Weber
Kaufmännische Ausbildung
Telefon: +49(0) 2645 131 163

E-Mail schreiben

Im WIRTGEN Stammwerk im rheinland-pfälzischen Windhagen entstehen markt- und technologieführende Produkte für die beiden Geschäftsfelder Road und Mineral Technologies. Mit innovativen, leistungsstarken und wirtschaftlichen Produkten und Technologien für das Kaltfräsen, die Bodenstabilisierung, das Kalt- und Heißrecycling, den Betoneinbau und das Surface Mining ist WIRTGEN Weltmarktführer im Straßenbau, der Straßeninstandsetzung sowie in der Gewinnung von Naturstein und Nutzmineralien.

© 2017 WIRTGEN GmbH