Produktwähler

Voruntersuchung zur Bestimmung der Mischgutqualität

  • Mit dem Laborverdichter lassen sich einfach Probekörper herstellen.
  • Die hochwertige Maschine ist optimal auf das Kaltrecycling-Verfahren angepasst und entspricht den hohen Qualitätsstandards von Prüflaboren.

Maschinentechnische Highlights

Entdecken Sie die Komponenten der WIRTGEN Zusatzgeräte

  1. Hochwertige Schaumbitumenherstellung

    • Hochwertige Bitumeneinsprühdüse
      Spezielle, hochpräzise Bitumeneinsprühdüse mit Expansionskammer für optimales Aufschäumverhalten des Bitumens.
    • Komplett beheiztes Bitumensystem
      Beheizte bitumenfördernde Komponenten für zuverlässige Probenherstellung.
    • Höchste Zugabegenauigkeit
      Kalibrierter Bitumenfluss und präzise Prozesswassereinstellungen zur Ermittlung der optimalen Schaumbitumenqualität.
  2. Effiziente Probekörperherstellung

    • Einfacher, bewährter Prozess
      Verdichtungsvorrichtung mit Vibrationshammer zur extrem einfachen Herstellung von Probekörpern.
    • Definierte Schlagenergie
      Leistungsstarker Vibrationshammer mit robustem Stampffuß.
    • Optimale Verdichtung
      Mühelose Überwachung des weg- und zeitgesteuerten Verdichtungsprozesses.
    • Standardisiertes Verfahren
      Bereits bewährtes Verfahren in der Industrie.
  3. Mobiles Design

    • Fahrbare Konzeption
      Schaumbitumenanlage und Labormischer mit Rädern für einfaches Verfahren der Maschinen.
    • Kompakte Maschinenabmessungen
      Kompakte Maschinen für flexibles Handling im Labor.
    • Integrierter Druckluftkompressor
      Optionaler Druckluftkompressor für Betrieb ohne separat verfügbare Druckluftversorgung.
  4. Einfaches, intuitives Bedienkonzept

    • Ergonomie
      Ergonomisch gestaltete Bedienelemente für intuitives Arbeiten.
    • Übersichtlichkeit
      Übersichtlich, logisch aufgebaute Bedienfelder für leicht verständliche Bedienung.
    • Einfache Parametervariation WLB 10 S
      Schnelle, präzise Parametervariation für beste Schaumbitumenqualität in kurzer Zeit.
  5. Perfekte Mischungen

    • Hohe Mischintensität
      Kraftvoller Zweiwellenzwangsmischer mit Mischpaddeln aus hoch verschleißfestem Material für optimale, praxisnahe Mischergebnisse.
    • Variable Drehzahl
      Stufenlos einstellbare Mischerdrehzahl und separat einstellbare Mischzeit.
    • Erhöhtes Einsatzspektrum
      Separater Einsatz des Labormischers für unterschiedlichste Mischgutzusammensetzungen möglich.
    • Optimal angepasste Maschinen
      Einfache Verbindung von Labormischer und Schaumbitumenanlage für direkte Schaumzugabe in den Mischer.

Technische Daten

Detailinformationen WLV 1

Modell WLV 1
Abmessungen (LxBxH) 720 mm x 600 mm x 1.950 mm
Schlagenergie, max. 23 J
Formzylinder, klein (Ø x H) 152 mm x 150 mm
Formzylinder, groß (Ø x H) 152 mm x 320 mm
Elektrische Anlage 1,8 kW
verschiedene Verbrauchernetze möglich
Eigengewicht 170 kg

Innovatives Laborequipment (Broschüre)

Alle Angaben, Abbildungen und Texte sind unverbindlich und können Sonderausstattungen enthalten. Technische Änderungen vorbehalten. Leistungsdaten sind abhängig von den Einsatzbedingungen.

Im WIRTGEN Stammwerk im rheinland-pfälzischen Windhagen entstehen markt- und technologieführende Produkte für die beiden Geschäftsfelder Road und Mineral Technologies. Mit innovativen, leistungsstarken und wirtschaftlichen Produkten und Technologien für das Kaltfräsen, die Bodenstabilisierung, das Kalt- und Heißrecycling, den Betoneinbau und das Surface Mining ist WIRTGEN Weltmarktführer im Straßenbau, der Straßeninstandsetzung sowie in der Gewinnung von Naturstein und Nutzmineralien.

© 2019 WIRTGEN GmbH

DE EN FR IT ES PT EN-US RU ZH BG CS DA ET FI HU JA KK LT LV NL NO PL RO SK SQ SR SV TH TR ZH-TW