Produktwähler

Kompakter Frontlader für vielfältige Fräseinsätze

  • Der Frontlader in der Einmeter-Klasse zeichnet sich durch hohe Leistungsstärke und Flexibilität bei einer Arbeitsbreite von 1,3 m aus.
  • Kompakte Abmessungen und ein optimiertes Maschinengewicht prädestinieren die Kaltfräse für vielfältige Baustelleneinsätze.
  • Durch das hinten rechts angeordnete Fräsaggregat kann die Maschine Begrenzungen direkt mit dem Heck anfahren und z.B. Anschlussfräsarbeiten durchführen.
  • Für eine optimale Materialverladung sind der besonders große Schwenkwinkel und die Geschwindigkeit des Frontladebandes flexibel einstellbar.
  • Die moderne Maschinensteuerung mit dem Nivelliersystem LEVEL PRO PLUS und das intuitive Bedienkonzept ermöglichen eine effiziente Einmannbedienung.

Maschinentechnische Highlights

Entdecken Sie die Komponenten der WIRTGEN Kompaktfräsen

  1. Hohe Traktion durch Ansetzautomatik bei optimiertem Gewicht

    • Deutlich reduzierter Bedienaufwand durch WIDRIVE Automatikfunktionen
    • Ansetzautomatik mit Entlastungssensoren
    • Ideale Transportbedingungen durch kompakte Abmessungen und niedriges Gewicht
  2. Komfort für Maschinenführer

    • Beidseitig drehbarer, beheizbarer Fahrersitz
    • Komfortabler Aufstieg mit „Welcome-and-Go-home-Light“
    • Wind- und Wetterschutzelemente am Fahrstand
  3. Maximale Leistung durch hohe Ladekapazität

    • Extrem großer Bandschwenkwinkel von 60° nach rechts und links
    • Bandschwenken in zwei Geschwindigkeiten für präzise Materialverladung
    • Optimierter VCS-Ansaugkanal für minimalen Reinigungsaufwand
    • Hydraulisches Faltband für schnelles Zusammenfalten im Baustellenbetrieb
    • Schnellwechselkupplung für einfachen An- und Abbau des Abwurfbands
  4. Unübertroffenes Sichtkonzept

    • Reduzierte Chassisbreite rechts für optimierte Sicht nach vorne
    • Deutlich optimierte Sicht durch seitlich verschiebbaren Fahrstand
    • Hochwertiges Kamerasystem
  5. Effizienz durch Multifunktionsarmlehne

    • Ergonomische Multifunktionsarmlehne mit farbigem Bediendisplay
    • Frei belegbare Favoritentaster
    • Zusätzliche Maschinenhöhenverstellung in der Armlehne
    • Anzeige der Abstreiferposition im Bediendisplay
    • Erfassen und Darstellen der Jobdaten im Bediendisplay
  6. Performance durch überlegene Schneidtechnologie

    • Hochverschleißfestes Wechselhaltersystem HT22 serienmäßig
    • Schneller Meißelwechsel mit Fräswalzendrehvorrichtung und hydraulischem Meißelaustreiber
    • Neue FCS-Komplettoption mit einfach auswechselbaren Fräswalzen
    • Überlastsensor am Abstreifer sowie proaktive Schwimmstellung an Kantenschutz links und rechts
  7. Zeitsparener Einschwenkmechanismus

    • Schnelles, automatisches Einschwenken des rechten hinteren Fahrwerks ohne Absetzen der Fräswalze
    • Robustes Drehgelenk über großes Gleitlager
    • Zusätzliche dritte Position für rechtes hinteres Fahrwerk
  8. Enorme Produktivität durch hohe Effizienz

    • Enorme Motorleistung mit erhöhtem maximalem Drehmoment
    • Drei verschiedene Fräswalzendrehzahlen
    • Batteriebetriebenes Hydraulikaggregat mit Zusatzfunktionen
    • Automatisch gesteuerte Wassereinsprühung am Fräsaggregat
  9. Intuitives, präzises Nivellieren mit LEVEL PRO PLUS

    • Einfache, intuitive Bedienung
    • Viele neue Zusatz- und Automatikfunktionen
    • Voll integriert in die Maschinensteuerung
    • Neue Kantenschutz-Hydraulikzylinder mit integrierten Messsensoren für die Nivelliersteuerung
  10. Dynamisches und schnelles Rangieren

    • Erhöhter Lenkeinschlag für kleine Wendekreise
    • Hochpräzises Lenken über Fingertip-Lenkung
    • Zusätzliche Höhenverstellung in 1-mm- oder 5-mm-Schritten
    • „Stop-and-Go“-Anzeige für den Lkw-Fahrer

Technische Daten

Detailinformationen W 130 CF / W 130 CFi

Modell W 130 CFW 130 CFi
Fräsbreite 1.300 mm
Frästiefe 0 mm - 330 mm
Motorleistung 261 kW / 355 PS 257 kW / 350 PS
Abgasstufe EU Stage 3a / US Tier 3 EU Stage 4 / US Tier 4f
Betriebsgewicht CE * 20.200 kg 20.300 kg
W 130 CF i Fräsbreite 1.300 mm Frästiefe 0 mm - 330 mm Motorleistung 261 kW / 355 PS Abgasstufe EU Stage 3a / US Tier 3 Betriebsgewicht CE * 20.200 kg
W 130 CFi i Fräsbreite 1.300 mm Frästiefe 0 mm - 330 mm Motorleistung 257 kW / 350 PS Abgasstufe EU Stage 4 / US Tier 4f Betriebsgewicht CE * 20.300 kg
  1. [*] Maschinengewicht, halb gefüllter Wassertank, halb gefüllter Kraftstofftank, Fahrer (75 kg), Bordwerkzeug.

Kompaktfräse W 100 CF | W 100 CFi | W 120 CF | W 120 CFi | W 130 CF | W 130 CFi (Broschüre)

Weiterführende Themen

Das könnte Sie auch noch interessieren. Wagen Sie einen Blick.

Alle Angaben, Abbildungen und Texte sind unverbindlich und können Sonderausstattungen enthalten. Technische Änderungen vorbehalten. Leistungsdaten sind abhängig von den Einsatzbedingungen.

Im WIRTGEN Stammwerk im rheinland-pfälzischen Windhagen entstehen markt- und technologieführende Produkte für die beiden Geschäftsfelder Road und Mineral Technologies. Mit innovativen, leistungsstarken und wirtschaftlichen Produkten und Technologien für das Kaltfräsen, die Bodenstabilisierung, das Kalt- und Heißrecycling, den Betoneinbau und das Surface Mining ist WIRTGEN Weltmarktführer im Straßenbau, der Straßeninstandsetzung sowie in der Gewinnung von Naturstein und Nutzmineralien.

© 2018 WIRTGEN GmbH