Produktwähler

Effiziente Kaltfräse in der Einmeter-Klasse

  • Die solide Kleinfräse der Einmeter-Klasse steht für hohe Fräsleistung mit einem bewährten Maschinenkonzept bei 1,3 m Arbeitsbreite.
  • Die einfache und präzise Bedienung ermöglicht effizientes Arbeiten.
  • Die Maschine ist durch geringen Diesel- und Meißelverbrauch besonders kosteneffizient.
  • Das Nivelliersystem LEVEL PRO sorgt für ein präzises Fräsergebnis.
  • Für eine optimale Materialverladung bietet das leistungsstarke Heckverladesystem flexible Einstellmöglichkeiten.

Maschinentechnische Highlights

Entdecken Sie die Komponenten der WIRTGEN Kleinfräsen

  1. High precision levelling with LEVEL PRO

    • Intuitives Nivellieren
    • Elektronischer Querneigungssensor
    • Frästiefenmessung über bewährte Seilzugsensoren
  2. Fräswalzenaggregat

    • Neues Fräswalzendesign mit hochverschleißfestem Meißelhaltersystem HT22
    • Enorme Frästiefe von bis zu 200 mm
    • Zwei verschiedene Arbeitsbreiten (1.000 mm, 1.300 mm) verfügbar
    • Leistungsstarke Wasserberieselung der Fräswalze
    • Hydraulisch anhebbarer Kantenschutz links und rechts
  3. Motorstation

    • Moderne Motorentechnologie mit geringem Dieselverbrauch
    • Leistungsstarker Dieselmotor für maximale Fräsleistung
    • Elastisch gelagerter Motor
    • Temperaturabhängige Lüfterdrehzahl
  4. Herausragendes Sichtkonzept

    • Perfekte Sicht auf die Fräskante und in wichtige Arbeitsbereiche
    • Komplette Beleuchtung von Fahrstand und Bedienelementen
    • Perfekt angeordnete Arbeitsscheinwerfer
  5. Geländegängigkeit

    • Große Bodenfreiheit
    • Kraftvoller Allradantrieb für höchste Traktion
    • Optimale Steigfähigkeit im schwierigen Gelände
  6. Wendigkeit

    • Extrem kleine Fräsradien
    • Bis zu 8 km / h Fahrgeschwindigkeit
    • Schwenkbares, hinteres rechtes Stützrad zum bündigen Fräsen entlang von Bordsteinkanten
    • Besonders niedriger Maschinenschwerpunkt und optimale Gewichtsverteilung
  7. Materialverladung

    • Schneller, einfacher An- und Abbau
    • Flexible Materialverladung in jeder Baustellensituatuon
    • Hochleistungs-Abwurfband
  8. Transport

    • Kompakte Maschinenabmessungen
    • Robuste Verlade- und Verzurrösen für einfache Kranverladung
    • Gute Zugänglichkeit aller Wartungspunkte
  9. Bedienung

    • Bewährtes, einfaches Bedienkonzept
    • Hochwertiges Bediendisplay
    • Höhenverstellbares Wetterschutzdach
    • Hydraulische Höhenverstellung in zwei Geschwindigkeiten

Technische Daten

Detailinformationen W 130 H

Modell W 130 H
Fräsbreite 1.300 mm
Frästiefe 0 mm - 200 mm
Motorleistung 155 kW / 211 PS
Abgasstufe EU Stage IIIa / US Tier 3, CN Stage 3
Betriebsgewicht CE * 13.400 kg
W 130 H i Fräsbreite 1.300 mm Frästiefe 0 mm - 200 mm Motorleistung 155 kW / 211 PS Abgasstufe EU Stage IIIa / US Tier 3, CN Stage 3 Betriebsgewicht CE * 13.400 kg
  1. [*] Maschinengewicht, halb gefüllter Wassertank, halb gefüllter Kraftstofftank, Fahrer (75 kg), Bordwerkzeug.

Kaltfräse W 100 H / W 130 H (Broschüre)

Weiterführende Themen

Das könnte Sie auch noch interessieren. Wagen Sie einen Blick.

Alle Angaben, Abbildungen und Texte sind unverbindlich und können Sonderausstattungen enthalten. Technische Änderungen vorbehalten. Leistungsdaten sind abhängig von den Einsatzbedingungen.

Im WIRTGEN Stammwerk im rheinland-pfälzischen Windhagen entstehen markt- und technologieführende Produkte für die beiden Geschäftsfelder Road und Mineral Technologies. Mit innovativen, leistungsstarken und wirtschaftlichen Produkten und Technologien für das Kaltfräsen, die Bodenstabilisierung, das Kalt- und Heißrecycling, den Betoneinbau und das Surface Mining ist WIRTGEN Weltmarktführer im Straßenbau, der Straßeninstandsetzung sowie in der Gewinnung von Naturstein und Nutzmineralien.

DE EN