Verwandlungskünstler im Betoneinbau

Beim Offset-Verfahren übergibt in der Regel ein Betonmischer den Beton in die Fülleinrichtung. Dieser wird kontinuierlich, wahlweise über ein schwenkbares Förderband oder eine schwenkbare Förderschnecke, in die angebaute Offset-Gleitschalung transportiert. In der Schalung sind je nach Kundenwunsch elektrische oder hydraulische Rüttelflaschen angebracht, die Beton unterschiedlichster Güte mittels hochfrequenter Schwingungen gleichmäßig verdichten. Während der Vorwärtsbewegung des Offset-Gleitschalungsfertigers stellt die Gleitschalung das monolithische Profil her. Erstellt wird so ein Betonbauwerk von durchgehend hoher Qualität und bester Optik.

Produktprogramm: Offset-Gleitschalungsfertiger

Einbaubreiten von 1,80 m bis 3,0 m und Einbauhöhen von 1,30 m bis 2,20 m

Modell Einbaubreite
Offset
Einbauhöhe Offset Motorleistung Betriebsgewicht CE
SP 15 i Einbaubreite
Offset
max. 1.800 mm
Einbauhöhe Offset max. 1.300 mm Motorleistung 92 kW / 125 PS Betriebsgewicht CE 10.350 kg
SP 15i i Einbaubreite
Offset
max. 1.800 mm
Einbauhöhe Offset max. 1.300 mm Motorleistung 95 kW / 129 PS Betriebsgewicht CE 10.350 kg
SP 25 i Einbaubreite
Offset
max. 2.500 mm
Einbauhöhe Offset max. 2.000 mm Motorleistung 118 kW / 160 PS Betriebsgewicht CE 13.600 kg - 16.100 kg
SP 25i i Einbaubreite
Offset
max. 2.500 mm
Einbauhöhe Offset max. 2.000 mm Motorleistung 115 kW / 156 PS Betriebsgewicht CE 13.600 kg - 16.100 kg
SP 61 i Einbaubreite
Offset
max. 3.000 mm
Einbauhöhe Offset max. 2.200 mm Motorleistung 155 kW / 211 PS Betriebsgewicht CE 15.500 kg - 25.600 kg
SP 61i i Einbaubreite
Offset
max. 3.000 mm
Einbauhöhe Offset max. 2.200 mm Motorleistung 180 kW / 245 PS Betriebsgewicht CE 15.500 kg - 25.600 kg

Alle Angaben, Abbildungen und Texte sind unverbindlich und können Sonderausstattungen enthalten. Technische Änderungen vorbehalten. Leistungsdaten sind abhängig von den Einsatzbedingungen.

Im WIRTGEN Stammwerk im rheinland-pfälzischen Windhagen entstehen markt- und technologieführende Produkte für die beiden Geschäftsfelder Road und Mineral Technologies. Mit innovativen, leistungsstarken und wirtschaftlichen Produkten und Technologien für das Kaltfräsen, die Bodenstabilisierung, das Kalt- und Heißrecycling, den Betoneinbau und das Surface Mining ist WIRTGEN Weltmarktführer im Straßenbau, der Straßeninstandsetzung sowie in der Gewinnung von Naturstein und Nutzmineralien.

© 2017 WIRTGEN GmbH