Produktwähler

Flexibles Nachbehandlungsgerät für Betonfertiger mit großer Arbeitsbreite

  • Maximale Arbeitsbreite von 18,0 m, d.h. der TCM eignet sich für die Kombination mit allen Großfertigern (z.B. SP 1200, SP 1500, SP 1600 etc.)
  • Kombiniertes Bürstensprühgerät zur Nachbehandlung der frisch eingebauten Betondecke
  • Ausführung mit selbsttätiger Sprüh- und Besenstrichanlage
  • Ausgerüstet mit vier Kettenfahrwerken
  • Modularer Aufbau für einfache Anpassung an neue Arbeitsbreiten

Maschinentechnische Highlights

Entdecken Sie die Komponenten der WIRTGEN Nachbehandlungsgeräte

  1. Highlights in der Nachbehandlung

    • Funktionelle Folienwickelvorrichtung
    • Befestigung für Kunstrasen oder Jutetuch
    • Effektive seitliche Bürstenreinigungseinheit
    • Optimierte Funktion Querbürsten und -sprühen
    • Wahlfunktion Längsbürsten oder Querbürsten
    • Wahlfunktion Längssprühen oder Quersprühen
    • Funktion Diagonalbürsten und -sprühen
    • Funktion Mäandersprühen
    • Geringer Umbauaufwand bei Funktionswechsel
    • Sprühköpfe mit je drei Sprühdüsen für zuverlässigen Betrieb beim Längssprühen
  2. Highlights in der Bedienung

    • Hoher Bedienkomfort auf dem Fahrstand
    • Einheitliches Bedienkonzept analog den neuen SP-Baureihen
    • Ergonomisch, intuitiv gestaltete Bedienelemente
    • Modernes, übersichtliches Hauptbedienpult
    • Separate Bedienkonsolen für Längsstrukturfunktionen, für Querstrukturfunktionen, für Service- und Diagnosefunktionen und für Teleskopieren
    • Sämtliche Verstellfunktionen elektro-hydraulisch gesteuert
    • Automatische Anpassung aller Komponenten bei Dachprofilanwendung
  3. Highlights in Leistung und Produktivität

    • Motorvarianten für Abgasstufe EU Stage 3a / US Tier 3 oder für strenge Abgasstufe EU Stage 4 / US Tier 4f
    • Sparsamer ECO-Mode und temperaturgeregelte Lüfterdrehzahl (nur EU Stage 4 / US Tier 4f)
    • Motor optional mit Dieselpartikelfi lter lieferbar (nur EU Stage 4 / US Tier 4f)
    • Viele Automatikfunktionen
    • Leichte Arbeitsbühne aus hochwertigem Aluminium
    • Warmwasserheizung für einfache Reinigung des Sprühsystems
    • Schnelle Wartung
    • Separate Abstützungen
    • Kompakte Transportabmessungen
    • Minimaler Umbauaufwand
  4. Highlights im Fahren und Nivellieren

    • Proportional gesteuerter, hochpräziser Fahrantrieb
    • Zwei verschiedene Geschwindigkeitsstufen
    • Ausführung mit Rad- oder Kettenfahrwerken
    • Optimale Präzision und Wendigkeit
    • Proportional gesteuerte, hochpräzise Höhenverstellung
    • Abtastung über Leitdraht oder von Referenzflächen per Schlittschuhtaster
    • Optionale Abtastung der Betonoberfläche über Ultraschallsensor bei 3D-Anwendungen
    • Drehen auf der Stelle per Knopfdruck

Technische Daten

Detailinformationen TCM 180 / TCM 180i

Modell TCM 180TCM 180i
Arbeitsbreite * max. 18.000 mm
Arbeitshöhe max. 500 mm
Motorleistung 41 kW / 56 PS 55,4 kW / 75,3 PS
Abgasstufe EU Stage IIIa / US Tier 3 EU Stage IIIb / US Tier 4f
Betriebsgewicht CE ** 9.100 kg - 18.400 kg
Anzahl Kettenfahrwerke 4
TCM 180 i Arbeitsbreite * max. 18.000 mm Arbeitshöhe max. 500 mm Motorleistung 41 kW / 56 PS Abgasstufe EU Stage IIIa / US Tier 3 Betriebsgewicht CE ** 9.100 kg - 18.400 kg Anzahl Kettenfahrwerke 4
TCM 180i i Arbeitsbreite * max. 18.000 mm Arbeitshöhe max. 500 mm Motorleistung 55,4 kW / 75,3 PS Abgasstufe EU Stage IIIb / US Tier 4f Betriebsgewicht CE ** 9.100 kg - 18.400 kg Anzahl Kettenfahrwerke 4
  1. [*] Sonder-Einbaubreiten und Optionen auf Anfrage.
  2. [**] Maschinengewicht, halb gefüllter Wassertank, halb gefüllter Kraftstofftank, Fahrer (75 kg), Bordwerkzeug.

Nachbehandlungsgeräte TCM 95 | TCM 95i | TCM 180 | TCM 180i (Broschüre)

Download

Weiterführende Themen

Das könnte Sie auch noch interessieren. Wagen Sie einen Blick.

Alle Angaben, Abbildungen und Texte sind unverbindlich und können Sonderausstattungen enthalten. Technische Änderungen vorbehalten. Leistungsdaten sind abhängig von den Einsatzbedingungen.

Im WIRTGEN Stammwerk im rheinland-pfälzischen Windhagen entstehen markt- und technologieführende Produkte für die beiden Geschäftsfelder Road und Mineral Technologies. Mit innovativen, leistungsstarken und wirtschaftlichen Produkten und Technologien für das Kaltfräsen, die Bodenstabilisierung, das Kalt- und Heißrecycling, den Betoneinbau und das Surface Mining ist WIRTGEN Weltmarktführer im Straßenbau, der Straßeninstandsetzung sowie in der Gewinnung von Naturstein und Nutzmineralien.

DE EN