Produktwähler

Der neue Maßstab für perfekten Betoneinbau

Vollmodulare Inset-Ausführungen auf vier lenk- und schwenkbaren Kettenfahrwerken für den Einbau von 2,0 m bis 9,5 m breiten Betondecken mit einer Einbaudicke von bis zu 450 mm. Sowohl metrische als auch imperiale Fahrbahnschalungen stehen zur Verfügung – optional mit Dachprofil. Dank seiner modernen Abgasnachbehandlung erfüllt der SP 94i die Abgasstufe EU Stage 4 / US Tier 4f.

Maschinentechnische Highlights

Entdecken Sie die Komponenten der Inset Gleitschalungsfertiger

  1. Alternative Verdichtungstechnologie

    Je nach Baustellenanforderung kann die Maschine mit hydraulischem oder elektrischem Rüttlerantrieb ausgestattet werden. Standard sind 12 hydraulische Anschlüsse (optional 18 oder 24), optional elektrisch entweder 12, 20 oder 28 Anschlüsse.

  2. Hochpräzise Lenk- und Antriebssysteme

    Intelligente Lenk- und Steuerungssysteme für extreme Laufruhe selbst in engen Kurven garantieren präzisen Betoneinbau.

  3. Neueste Motortechnik

    Die moderne Motortechnik des SP 94 mit hoher maximaler Motorleistung (224 kW / 300 HP / 304 PS) erfüllt die Abgasstufe EU Stage IIIa / US Tier 3. Die moderne Motortechnik des SP 94i mit hoher maximaler Motorleistung (231 kW / 310 HP / 314 PS) erfüllt die Abgasstufe EU Stage IV / US Tier 4f.

  4. Durchdachtes Transportkonzept

    Kompakte Abmessungen und minimaler Aufwand für den Transportumbau sorgen für einfache Verladung und kostengünstigen Transport. Je nach Konfiguration können beim Transport das Dübelsetzgerät oder Querglätter, Längsglätter und Betonverteilung an der Maschine montiert bleiben.

  5. Praxisbewährte 3D-Schnittstelle

    Die praxisbewährte Schnittstelle gewährleistet geprüfte Kompatibilität mit 3D-Steuerungen führender Anbieter.

  6. Hochflexibler Betoneinbau

    Der Gleitschalungsfertiger beherrscht den perfekten, präzisen Einbau von 3,5 m bis 9,5 m breiten Betondecken mit bis zu 450 mm Einbaudicke standardmäßig.

  7. Bewährte Fahrbahnschalung

    Metrische Inset-Fahrbahnschalungen der Serie 910 m oder Serie 910 wm stehen zur Verfügung. Die Serie 910 wm ist standardmäßig mit Verschleißsohle und optional mit Dachprofil ausgestattet.

  8. Robustes Maschinendesign

    Das robuste Maschinendesign garantiert kontinuierlich leistungsstarken Betoneinbau und präzise Einbauergebnisse auch unter schwierigen Baustellenbedingungen.

  9. Vollmodularer Maschinenaufbau

    Der vollmodulare Maschinenaufbau steht für einen flexiblen Umbau, Nachrüsten von Optionen und eine anwendungs bezogene Anpassung an die jeweilige Baustellensituation.

  10. Produktivitätssteigernde Lenkfunktionen

    Zahlreiche optionale und serienmäßige Lenkfunktionen wie die hydraulischen Schwenkarme und die innovative Getriebelenkung steigern die Baustellenproduktivität erheblich.

  11. Wirtschaftliches Motormanagement

    Die automatisch an den aktuellen Leistungsbedarf ange passte Motorleistung „ECO-Modus“ gewährleistet sparsamen Dieselverbrauch und geringe Geräuschemissionen.

  12. Perfektion in Bedienung und Ergonomie

    Der ergonomisch gestaltete Arbeitsplatz, das für alle SP-Baureihen einheitliche, intuitive Bedienkonzept und optimale Sichtverhältnisse ermöglichen entspanntes Arbeiten.

  13. Maschinenintegriertes Einbringen von Bewehrung

    Auf Kundenwunsch sind ein selbstverladendes Dübelsetzgerät, Ankersetzgerät(e) und Seitenankereinstoßgerät(e) verfügbar.

  14. Maschinensteuerungssysteme mit erweiterter Intelligenz

    Das effiziente WIRTGEN Telematiksystem WITOS FleetView unterstützt bei Flottenmanagement, Positions- und Zustandskontrolle sowie Wartungs- und Diagnoseprozessen.

Technische Daten

Detailinformationen SP 94 / SP 94i

Modell SP 94SP 94i
Einbaubreite Inset * 3.500 mm - 9.500 mm
Max. Einbaudicke * 450 mm
Motorleistung 224 kW / 305 PS 231 kW / 314 PS
Abgasstufe EU Stage IIIa / US Tier 3 EU Stage IV / US Tier 4f
Betriebsgewicht CE ** 24.000 kg - 65.000 kg
Anzahl Kettenfahrwerke 4
SP 94 i Einbaubreite Inset * 3.500 mm - 9.500 mm Max. Einbaudicke * 450 mm Motorleistung 224 kW / 305 PS Abgasstufe EU Stage IIIa / US Tier 3 Betriebsgewicht CE ** 24.000 kg - 65.000 kg Anzahl Kettenfahrwerke 4
SP 94i i Einbaubreite Inset * 3.500 mm - 9.500 mm Max. Einbaudicke * 450 mm Motorleistung 231 kW / 314 PS Abgasstufe EU Stage IV / US Tier 4f Betriebsgewicht CE ** 24.000 kg - 65.000 kg Anzahl Kettenfahrwerke 4
  1. [*] Andere Sonderanwendungen auf Anfrage.
  2. [**] Maschinengewicht, halb gefüllter Wassertank, halb gefüllter Kraftstofftank, Fahrer (75 kg), Bordwerkzeug.

Gleitschalungs- fertiger SP 92 / SP 92i / SP 94 / SP 94i

Download

Weiterführende Themen

Das könnte Sie auch noch interessieren. Wagen Sie einen Blick.

Alle Angaben, Abbildungen und Texte sind unverbindlich und können Sonderausstattungen enthalten. Technische Änderungen vorbehalten. Leistungsdaten sind abhängig von den Einsatzbedingungen.

Im WIRTGEN Stammwerk im rheinland-pfälzischen Windhagen entstehen markt- und technologieführende Produkte für die beiden Geschäftsfelder Road und Mineral Technologies. Mit innovativen, leistungsstarken und wirtschaftlichen Produkten und Technologien für das Kaltfräsen, die Bodenstabilisierung, das Kalt- und Heißrecycling, den Betoneinbau und das Surface Mining ist WIRTGEN Weltmarktführer im Straßenbau, der Straßeninstandsetzung sowie in der Gewinnung von Naturstein und Nutzmineralien.

DE EN