Technologie: Bodenstabilisierung

Eine innovative Technologie hat den Globus erobert

Bodenstabilisierer verwandeln ungenügend tragfähigen Untergrund in gut einbaufähigen und verdichtbaren Boden. Durch das Einmischen von Kalk wird der Boden verbessert, durch Zement wird der Boden verfestigt. Unsere Stabilisierer meistern vielfältigste Aufgaben der Bodenverbesserung und der Bodenverfestigung, z.B. den Bau von Straßen, Parkplätzen, Industrieanlagen, Flugplätzen, Hafenanlagen oder Gleistrassen. Diverse Erdarbeiten wie die Herstellung von Dämmen, Böschungen und Verfüllungen können ausgeführt werden.

Entdecken Sie die Funktionsweise und die technischen Komponenten der Bodenstabilisierer. Lernen Sie die Anwendungsvielfalt der Bodenstabilisierung kennen und erfahren Sie mehr über dieses schnelle und effiziente Verfahren.

Funktionsprinzip Bodenstabilisierer

So funktioniert ein moderner Bodenstabilisierer

mehr erfahren

Funktionsprinzip Anbaustabilisierer

So funktioniert ein moderner Anbaustabilisierer

mehr erfahren

Vorteile umweltschonender Stabilisierer

Das Verfahren greift auf vorhandenes Bodenmaterial zurück, lediglich Zusatzstoffe werden beigemischt. Die ausgebauten, gebundenen sowie ungebundenen Straßenbaustoffe werden zu 100% wiederverwendet. Gegenüber dem kompletten Bodenaustausch entfallen umweltbelastende Lkw-Transporte. Zudem minimiert das schnelle, platzsparende Verfahren umweltbelastende Verkehrsbehinderungen. Kurzum: Von dem umweltfreundlichen Verfahren können wir immer mehr Kunden auf internationaler Ebene überzeugen.

Bodenstabilisierung

  • verkürzt die Bauzeiten
  • schont die Ressourcen
  • vermeidet die Errichtung von Deponien
  • minimiert umweltbelastende Verkehrsbehinderungen
  • verringert die Anzahl von Transportfahrten zur Baustelle
  • reduziert den Bindemittelbedarf
  • vermindert den Ausstoß von Emissionen signifikant, insbesondere von CO2
Die umweltfreundliche Alternative.
Martin Diekmann, Produktmanager Recycling und Bodenstabilisierung – WIRTGEN GmbH
Bodenstabilisierer bearbeiten schwierigen Untergrund und verwandeln ihn in hochwertigen Baustoff.

Bodenstabilisierer bearbeiten schwierigen Untergrund und verwandeln ihn in hochwertigen Baustoff.

Der „S-Pack“ (Spreader-Pack) für das staubfreie Streuen von Bindemitteln optimiert Einsatzspektrum und Wirtschaftlichkeit.

Der „S-Pack“ (Spreader-Pack) für das staubfreie Streuen von Bindemitteln optimiert Einsatzspektrum und Wirtschaftlichkeit.

Produktsuche

Unsere Bodenstabilisierer in weltweiter Aktion

In jedem Einsatz das Maximum rausholen

Im WIRTGEN Stammwerk im rheinland-pfälzischen Windhagen entstehen markt- und technologieführende Produkte für die beiden Geschäftsfelder Road und Mineral Technologies. Mit innovativen, leistungsstarken und wirtschaftlichen Produkten und Technologien für das Kaltfräsen, die Bodenstabilisierung, das Kalt- und Heißrecycling, den Betoneinbau und das Surface Mining ist WIRTGEN Weltmarktführer im Straßenbau, der Straßeninstandsetzung sowie in der Gewinnung von Naturstein und Nutzmineralien.

© 2016 WIRTGEN GmbH