Zusatzgeräte

Zusatzgeräte mit speziellen Funktionen

Kaltrecyclingprojekte sind vielfältig, viele auch herausfordernd. Gut, wenn man auf alles vorbereitet ist. WIRTGEN unterstützt Sie mit vielen technischen Innovationen, um Sie sicher und effizient ans Ziel zu bringen.

Diverse Zusatzgeräte runden das einzigartige WIRTGEN Maschinenprogramm für Kaltrecycling und Bodenstabilisierung optimal ab.

Schaumbitumen-Laboranlage WLB 10 S

Modell Bitumentemperatur Wassermenge Luftdruck
WLB 10 S i Bitumentemperatur 140 - 200 °C Wassermenge 0 - 5 % v. Bitumen Luftdruck 0 - 10 bar

Labormischer WLM 30

Modell Mischerkapazität Mischerdrehzahl Antrieb
WLM 30 i Mischerkapazität 30 kg Mischerdrehzahl 0 - 144 U/min Antrieb Elektromotor

Laborverdichter WLV 1

Modell Schlagenergie, max. Formzylinder, klein (Ø x H) Formzylinder, groß (Ø x H)
WLV 1 i Schlagenergie, max. 23 J Formzylinder, klein (Ø x H) 152 mm x 150 mm Formzylinder, groß (Ø x H) 152 mm x 320 mm

Suspensionsmischanlage WM 1000

Modell Mischleistung Vol. Zementbehälter Volumen Wassertank
WM 1000 i Mischleistung 1.000 l/min Vol. Zementbehälter 25 m³ Volumen Wassertank 11.000 l

Alle Angaben, Abbildungen und Texte sind unverbindlich und können Sonderausstattungen enthalten. Technische Änderungen vorbehalten. Leistungsdaten sind abhängig von den Einsatzbedingungen.

Im WIRTGEN Stammwerk im rheinland-pfälzischen Windhagen entstehen markt- und technologieführende Produkte für die beiden Geschäftsfelder Road und Mineral Technologies. Mit innovativen, leistungsstarken und wirtschaftlichen Produkten und Technologien für das Kaltfräsen, die Bodenstabilisierung, das Kalt- und Heißrecycling, den Betoneinbau und das Surface Mining ist WIRTGEN Weltmarktführer im Straßenbau, der Straßeninstandsetzung sowie in der Gewinnung von Naturstein und Nutzmineralien.

© 2017 WIRTGEN GmbH